Mittwoch, 24. Mai 2017
Text Size
   
Image

1.Fuldaer Judo-Club e.V.

seit 1956
mit Abteilung Aikido

Hessenmeisterschaften der U15: Mauricio Ochs und Damjan Cvijic qualifizieren sich für SWDEM

HEM U15 Mauricio.Damjan HEM U15 Am Samstag, 20.05.2017 fand in Petersberg die Hessenmeisterschaft der U15 statt, an der der 1. Fuldaer Judo-Club mit fünf Nachwuchs-Athleten teilnahm.
Eine Spitzen-Platzierung und damit die Qualifikation für die Südwestdeuschten Meisterschaften erreichten Mauricio Ochs (Bronze, bis 43 kg) sowie Damjan Cvijic (Silber, bis 34 kg).
Konstantin Lomb (bis 37 kg) und Dominik Koruz (bis 40 kg) erkämpften sich jeweils Platz 5, Til Plur (bis 55 kg) sicherte sich Platz 7. Insgesamt zeigten unsere Kämpfer tolle Leistungen und können stolz auf sich sein. Herzlichen Glückwunsch!

 

22. Herborner Bärenpokal


22.HerbornerBärenpokal Beim 22. Herborner Bärenpokal am Samstag, 13. Mai 2017 konnte sich Mauricio Ochs vom 1. Fuldaer Judo-Club in zwei Altersklassen ganz vorne platzieren. Knapp 400 Teilnehmer der Altersklassen U11 bis U17 waren in Dillenburg vertreten. In der U13 erreichte Mauricio nach 3 Siegen den 1. Platz, in der U15 erkämpfte er sich mit einem Sieg und einer Niederlage Platz 2.

 

 

5. Platz für Konstantin Lomb beim internationalen Ega Pokal in Erfurt

IMG 0279 Am vergangenen Sonntag, 07. Mai 2017 nahmen vier unserer jungen Nachwuchs-Athleten der U13 am 25. Internationalen Ega Pokal teil und reisten mit Trainer Mike Thiel nach Erfurt. Insgesamt waren knapp 1000 Kämpfer aus 8 Nationen angereist und das Niveau der Wettkampf-Begegnungen war dementsprechend hoch. Konstantin Lomb erreichte dabei nach drei vorzeitigen Siegen souverän das Halbfinale. Erst hier musste er sich mit einer knappen Niederlage geschlagen geben und trat dann seinen Kampf um Platz 3 an. In diesem Kampf konnte der Gegner eine kleine Unachtsamkeit für sich nutzen, so dass diese Begegnung leider verloren ging, Konstantin aber abschließend einen bemerkenswerten 5. Platz erreichte. Dominik Koruz und Damjan Cvijic schieden jeweils nach einer bzw. zwei Niederlagen leider vorzeitig aus. Mauricio Ochs musste verletzungsbedingt bereits im ersten Kampf abbrechen und das Turnier beenden. 

   

Frohes Osterfest 2017

erwischter Osterhase 2016 Nun ist es vorbei mit der Ostereierei.
das Verstecken spielen hat nun ein Ende,
nur eines muss ich noch weil ich sonst schade fände,
euch wünschen ein frohes Osterfest,
gefunden habt ihr sicher das größte Nest,
und hoffe Ihr habt geruhsame Tage,
ich nehme die mir jetzt keine Frage!

(der Osterhase)

Wir wünschen allen Mitgliedern, Eltern, Gönnern und Freunden des Vereins und Judosports,
ein friedvolles und gesegnetes Osterfest.

Thomas Plur 1.Vors.

   

Training am Sensenstein

Sensenstein JCF trifft auf Jena Was für ein Tag! Zusammen mit dem SV Schwarza und dem JC Jena freuten sich heute vier junge fuldaer Judoka über ein ganztätiges Training in der Jugendburg Sensenstein. 

 

 

 

 

   

Vorankündigung Dietges 2017

Dietges 2017 Vorankündigung 2 Du liebst Spannung, Spaß und Aktion? Dann melde dich für
unsere diesjährige Kinderfreizeit in Dietges an! Bewirb dich für die letzten Plätze und fahre gemeinsam mit uns vom 21.4 -23.4.2017 mitten in das Herz der Rhön! Mitmachen kann jedes Vereinsmitglied zwischen 6 und 13 Jahren!
Die Eltern, deren Kinder im Dietges-Alter sind haben eine Mail erhalten, im Anhang ist die Anmeldung für Dietges.

   

Seite 1 von 50

Button Stützpunkverein 2016 168 x 2983459-Button Hessen
 
 
FB FindUsOnFacebook-320
find us on instagram 
Hessischer Judo-Verband Deutscher Judo-Bund